ECDL Online-Zusammenarbeit

Kurs-Nr Schuljahr Kursbeginn Status Freie Plätze
44.59.01 22/23 Offen Anmeldbar
Ziele und Inhalte
Anwenderkenntnisse im Bereich Medien und Informatik werden immer unerlässlicher. Mit unseren Online-Kursen können Sie Ihre Kenntnisse von zu Hause aus erweitern. Der moderne Internetanwender ist heute nicht nur Nutzer von Informationen (Websites), er erstellt, aktualisiert und verteilt Informationen auch selbst, vorwiegend mit Hilfe sogenannter Web 2.0 Technologien. Dieses Lernprogramm vermittelt die wichtigsten Kenntnisse und Fertigkeiten, die für Einrichtung und Nutzung aktueller Werkzeuge der Online-Zusammenarbeit erforderlich sind. Das aktuelle Lernprogramm vermittelt Lernern die Grundlagen des Cloud-Computing und zeigt ihnen wie Konten zur Online-Zusammenarbeit eingerichtet werden. Sie lernen wie Web-basierte Office-Anwendungen genutzt werden können, welche Möglichkeiten der Interaktion in sozialen Netzwerken zur Verfügung stehen und vor allem, wie diese Dienste und Anwendungen auch mittels mobiler Geräte genutzt, und Daten mit diesen synchronisiert werden können.

Zielgruppe
Lernende die sich umfassend auf die Prüfung zu diesem ECDL Modul vorbereiten wollen.
Das Lernprogramm Online-Zusammenarbeit basiert auf dem Syllabus des gleichnamigen ECDL Moduls und deckt dessen Inhalte vollständig ab.
Lernzeit ca. 8 Stunden (23 Lektionen)

Detailliertere Informationen finden Sie unter:
weiterbildung.phzg.ch > Angebote Weiterbildung > Medien und Informatik


KG
1/2
3/4
5/6
S1
IF
SHP
DAZ
SD
TGS
SSA
SL
SB
AND
Bemerkungen: Dies ist ein Online-Kurs. Sie können sich während des ganzen Schuljahres anmelden. Nach Ihrer Anmeldung stellen wir Ihnen Ihr Login zu. Es steht Ihnen ab dem Anmeldedatum 12 Monate zur Verfügung, um die Kursinhalte aufzuarbeiten.
Dieser Online-Kurs basiert auf Microsoft Office 2013.
Schwerpunkte: Digitalisierung im Unterricht, Medien und Informatik, WBA ICT
Kursleitung: Armin Riebli – Geschäftsleiter Rissip GmbH
Kursdauer: 8 Std.
Kursregion: E-Learning
Organisator: WDB PH Zug
Kurskosten: CHF 50.00  (CHF 50.00)
Daten:
Individuell
Ausschreibung als PDF